News

01/2021

Raiffeisenbank Buch-Eching vervollständigt ihr Leistungsspektrum im Immobilienbereich
Tochter der Raiffeisenbank Buch-Eching eG schließt sich im Rahmen einer geplanten Nachfolgeregelung mit der Kronseder Hausverwaltung GmbH zusammen


Die Vorstände der Raiffeisenbank Buch-Eching sind mit ihrer agilen, modernen Bank bekanntermaßen immer auf der Suche nach neuen, interessanten Geschäftsfeldern, um für die Zukunft vielschichtig aufgestellt zu sein. „Gerade als Regionalbank ist man in diesen unsicheren Zeiten, wie grundsätzlich jedes andere Unternehmen intensiv gefordert, sich flexibel und wandlungsfähig zu zeigen und auch so zu entscheiden. Nur so, können wir uns als zukunftsorientierter Dienstleister am Kunden erfolgreich weiterentwickeln und uns den stets neuen Herausforderungen stellen, um den Anforderrungen unserer Kunden aber auch unseres wirtschaftlichen Umfeldes verantwortungsvoll gerecht zu werden“, so Vorstandsvorsitzender Thomas Peter.
Die Vorstände haben sich genau aus diesen Gründen mit einer ihrer Tochterfirmen – der RBE Immobilien-Verwaltungsgesellschaft mbH – im Rahmen der Nachfolgeregelung, zum Erwerb der traditionsreichen „Kronseder Hausverwaltung GmbH“ aus Landshut entschlossen.

Zum 1. Januar 2021 erfolgt die Firmenzusammenführung unter dem Konzerndach der Raiffeisenbank Buch-Eching eG. Die elf Mitarbeiter und zwei Auszubildenden der Hausverwaltung werden in Ihrem gewohnten Arbeitsumfeld Teil der Raiffeisenfamilie. Edith Kronseder, die Geschäftsführerin und bisherige Inhaberin,  freut sich mit dem Übergang auf die RBE Immobilien Verwaltungs GmbH, eine hervorragende, nachhaltige und somit langfristige Nachfolgelösung für das Unternehmen sowie auch für Ihre Mitarbeiter, gefunden zu haben. Sie gründete das Unternehmen 1998 und darf somit auf über 22 erfolgreiche Jahre und nachhaltig beeindruckende Erfolg zurückblicken. Mittlerweile betreut die Kronseder Hausverwaltung mit ihrem kompetenten Team über 3.000 Einheiten im Bereich der Wohnungseigentums- und Mietverwaltung. Frau Kronseder wird die nächsten 3 Jahre mitverantwortlich die Geschicke der Kronseder Hausverwaltung leiten und ihren Nachfolger intensiv einarbeiten, sodass ein gut geplanter, sanfter Übergang gewährleistet ist.
Vorstandsvorsitzender Thomas Peter und Vorstandsmitglied Thomas Dax, die zugleich als Geschäftsführer der RBE Immobilien-Verwaltungsgesellschaft mbH und künftig auch der Kronseder Hausverwaltungs GmbH agieren, komplettieren mit dem Firmenzusammenschluss das Leistungsspektrum der Raiffeisenbank im wichtigen Immobiliensektor.

Die kompetente und erfolgreiche Immobilienvermittlungsabteilung der Raiffeisenbank Buch-Eching, mit ihrem Leiter Franz Huber und seinem Team ist ja bereits seit über drei Jahren am Markt im Sinne der Kunden zum Thema "Immobilien" tätig. "Durch die Implementierung der Hausverwaltung kann die bewährte Struktur und das Fachwissen der engagierten Mitarbeiter genutzt werden, um unsere Leistungen im Sinne einer ganzheitlichen Betreuung unserer Kunden im Immobilienbereich abzurunden" so Dax.
"Aus dem realisierten Kauf ergeben sich für den Konzern gerade auch im Bereich der weiteren Tochter, der RBE Immobilien-Projektierungs GmbH, viele Vorteile und jede Menge positiver Synergieeffekte. Gerade die vorhandene Qualität, die Zuverlässigkeit und die Regionalität bei der Hausverwaltung sind Garant hierfür" ergänzt Peter.
Die gleichen regionalen Wurzeln und die, in großen Teilen deckungsgleiche Unternehmenskultur der Raiffeisenbank Buch-Eching und der Kronseder Hausverwaltung werden die Zusammenführung und damit die zukünftige Zusammenarbeit erheblich erleichtern, ist sich Frau Kronseder sicher.
Das Vorstandsduo Peter und Dax freut sich auf die künftige Zusammenarbeit und die damit verbundenen neuen Herausforderungen im Bereich der Hausverwaltung. Ein neuer Geschäftszweig, der eine wichtige Zukunftsorientierung verspricht, darüber sind sich die Vorstände einig.

Raiba

v. l. Thomas Peter, Geschäftsführer der RBE Immobilien-Verwaltungsgesellschaft mbH und Vorstandsvorsitzende der Raiffeisenbank Buch-Eching eG, Geschäftsführerin der Kronseder Hausverwaltungs GmbH Edith Kronseder, Stellvertreterin Ramona Kronseder sowie Thomas Dax, Geschäftsführer der RBE Immobilien-Verwaltungsgesellschaft mbH und Vorstand der Raiffeisenbank Buch-Eching eG

12/2019

Wie auch bereits in den letzten Jahren verzichtet die Firma Kronseder Hausverwaltung GmbH darauf, ihre Geschäftspartner und Kunden an Weihnachten zu beschenken.

In diesem Jahr ging die Spende an die Gemeinde Buch am Erlbach. Die Gemeinde unterschützt durch diese Spende eine junge Familie, die zu früh Ihre Mutter verloren haben und somit auf jegliche Unterstützung angewiesen ist.

Ebenso konnten durch regelmäßigen Fortbildungen der Mitarbeiter beim Verband der Immobilienverwalter wieder das Fortbildungszertifikat für 2019 erreicht werden. 

Zertifikat

11/2019

Frau Miriam Popp verabschiedet sich in den Mutterschutz / Elternzeit. Wir wünschen Frau Popp für Ihren neuen Lebensabschnitt alles Gute! 

07/2019 Ehrung Jubilare

Bei diesjährigen Sommerfest gab es gleich 3-fachen Grund  zur Freude, denn drei Mitarbeiter wurden für ihre lange Zugehörigkeit im Unternehmen ausgezeichnet.

Frau Doris Glück, Sekretärin, Assistenz Geschäftsleitung, 10 Jahre

Frau Miriam Popp, Objektbetreuung WEG, 10 Jahre

Herrn Florian Brandlmeier, Buchhaltung WEG, 5 Jahre

Wir bedanken uns recht herzlich für die bisherige gute Zusammenarbeit und das Vertrauen im Unternehmen und freuen uns auf eine weitere gute Zusammenarbeit. 

Sommerfest

01/2019 Kronseder Hausverwaltung engagiert sich für Landshuter in Not

Mit einer großzügigen Spende für den guten Zweck sorgten Edith und Ramona Kronseder vom gleichnamigen Hausverwaltungsunternehmen mit Sitz in Altdorf bei Oberbürgermeister Alexander Putz und Petra Dreier für strahlende Gesichter.mit insgesamt 1000 Euro unterstützt die familgeführte Hausverwaltung zum einen die Direkthilfe des Oberbürgermeisters für Landshuter Bürger in Not und zum anderen die von Petra Dreier vor fünf Jahren ins Leben gerufene „Stille Hilfe“ zugunsten bedürftiger Bürger im Landkreis.

Das in Landshut verwurzelte Unternehmen, das sich seit Jahren vielseitig in der Region engagiert, hat sich laut Ramona Kronseder auch heuer dazu entschlossen, auf Weihnachtsgeschenke für Kunden zu verzichten, um stattdessen für soziale Zwecke zu spenden. Dass in diesem Jahr die „OB-Direkthilfe“ und die „Stille Hilfe“ mit einer finanziellen Unterstützung bedacht wurden, freute OB Putz und Petra Dreier riesig. Wie Edith Kronseder sagte, habe man sich bewusst für beide Spendenaktionen entschieden, damit bedürftigen Menschen sowohl in der Stadt als auch im Landkreis geholfen werden könne. Der heimatverbundenen Unternehmerin ist es ein besonderes Anliegen, etwas an die Region zurückzugeben. „Mit der Spende hoffen wir, einen Beitrag dazu leisten zu können, die Not bedürftiger Landshuter etwas zu lindern“, ergänzte Edith Kronseder. Daher sei das Geld bei OB Putz und Petra Dreier in guten Händen, denn sie wüssten am besten, wer dringende Hilfe benötige. Für dieses anerkennende Vertrauen und die großzügige Spendenbereitschaft bedankten sich der Rathauschef und die „Stille Hilfe“-Vorsitzende. Gleichzeitig würdigten Putz und Dreier die Kronseder Hausverwaltung für ihr „vorbildliches soziales Engagement zum Wohle der Gemeinschaft“. „Vielen herzlichen Dank dafür, wir können jeden Euro gut gebrauchen“, sagte Putz, denn es vergehe kaum ein Tag ohne Hilfegesuch. Von ähnlich vielen Fällen aufseiten des Landkreises weiß auch Petra Dreier zu berichten: „Angesichts der vielen Schicksale sind wir für jede Spende sehr dankbar.

09/2018 Ausbildungsbeginn

Zwei Auszubildende haben bei der Kronseder Hausverwaltung GmbH am 3. September ihren Start in die Zukunft begonnen. Seit Jahren wird sehr viel Wert auf eine kontinuierliche Ausbildung in den Berufen Immobilienkaufmann/-frau und Bürokommunikation gelegt. Wir freuen uns, die jungen Mitarbeiter auf ihren ersten Schritten in die berufliche Zukunft begleiten zu dürfen. Die Ausbildung in unserem Dienstleistungsbetrieb erfordert sehr viel Ehrgeiz und Engagement. In den letzten Jahren konnten den Auszubildenden auch immer eine Weiterbeschäftigung nach Abschluss der Ausbildung angeboten werden 

  

04/2018 Landshut läuft

Auch in diesem Jahr nahm die Kronseder Hausverwaltung bei strahlenden Sonnenschein bei den Spendenlauf "Landshut läuft" teil.

01/2018

Frau Andrea Zeller und Frau Juliane Luger verabschieden sich nun in den Mutterschutz / Elternzeit

12/2017

Seit Jahren hat sich die Firma Kronseder Hausverwaltung GmbH dazu entschieden, statt Weihnachtskarten und Geschenken gemeinnützige Organisationen zu unterstützen. In diesem Jahr ging die Spende an den Verein "Stille Hilfe", der unschuldig in Not geratene Mitbürger unterstützt. Für den Verein "Stille Hilfe" wurde die Spende von Landrat Peter Dreier entgegen genommen. Dieser bedankt sich für die großzügige Spende und erklärte, dass hier Möglichkeiten geschaffen werden, Menschen die vom Schicksal hart getroffen wurden, zu unterstützen. 

 

12/2016

Wie bereits in den letzten Jahren verzichtet die Firma Kronseder Hausverwaltung GmbH darauf, ihre Geschäftspartner und Kunden an Weihnachten zu beschenken.

Stattdessen werden gemeinnützige Organisationen mit einer Spende unterstütz.

 Frau Edith Kronseder, die Geschäftsführerin der Firma, hat sich wie in den vorangegangen Jahre wieder für eine Spende an die Dominik-Brunner-Stiftung entschieden.

Die Dominik-Brunner-Stiftung unterstützt und fordert unter anderem die Erziehung der Volks- und Berufsbildung, die Hilfe für Zivilgeschädigte sowie Opfer von Straftaten.

 Der Vorsitzende, Herr Alois Meier, bedankt sich herzlich für das große Engagement der Firma

Auch in diesem Jahr haben unsere Mitarbeiter fleißig die Fortbildungen beim Verband der Immobilienverwalter Bayern besucht.
Damit wir Sie weiterhin über die Änderungen im WEG- und Mietrecht auf den laufenden halten können.

10/2016

Wir begrüßen herzlich Herrn Michael Putzke als unseren neuen Techniker

07/2016 Sommerfest

Nach der Versammlungssaison wurde wieder, wie jedes Jahr, kräftig gefeiert. Die Mitarbeiter mussten anhand einer Schnitzeljagd über die Firmengeschichte erraten, wo anschließend gefeiert wird. Nach einer einstündigen Wanderung durch Landshut wurde dann am Klausenfloss der Sommerabend ausgeklungen.

05/2016 

Wir begrüßen herzlich Frau Juliane Luger als neue Objektsachbearbeiterin WEG

04/2016 Kronseder Hausverwaltung läuft

Trotz nicht optimaler Wetterbedingungen nahmen am Sonntag, den 24.04.2016 die Mitarbeiter der Kronseder Hausverwaltung an Ihren 1. Spendenlauf „Landshut Läuft“ teil, dieser wurde bereits zum 10-Mal vom Lions Club Landshut organisiert.

Die ganze Firma hatte großen Spaß an der Veranstaltung und hat auch sehr gute Laufergebnisse erzielt. Die Planungen für eine erneute Teilnahme nächstes Jahr laufen bereits.